Immobilien-News

Offizielle Daten: Immobilienpreise steigen immer stärker an

Die Immobilienpreise kennen kein Halten mehr, diese Entwicklung sieht man gut im folgenden Chart, der bis ins Jahr 2010 zurückreicht. Man sieht hier pro Quartal einen Balken. Jeder Balken steht für die prozentuale Veränderung der Immobilienpreise (Wohnimmobilien) gegenüber dem Vorjahresquartal. Der letzte Balken steht für das 1. Quartal 2021. Gegenüber dem 1. Quartal 2020, wo […]

Neue Regeln für Energieausweise seit Mai 2021

Seit dem 1. Mai 2021 gelten neue Regeln für Energieausweise von bestehenden Wohngebäuden. Relevant sind die Änderungen nicht nur für neue Energieausweise, sondern auch für 10 Jahre alte Ausweise: Denn Energieausweise sind generell nur für zehn Jahre gültig und müssen deshalb unter Umständen erneuert werden: Ein Energieausweis – oder eine Kopie davon – ist vorzulegen, wenn ein Gebäude […]

Bundesverfassungsgericht kippt Berliner Mietendeckel

Das Bundesverfassungsgericht hat den Berliner Mietendeckel für verfassungswidrig erklärt. Das Landesgesetz sei nichtig, da der Bund das Mietpreisrecht geregelt habe. Nun drohen Nachzahlungen für viele Mieterinnen und Mieter. Der Berliner Mietendeckel ist nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts ungültig. Das Gesetz sei nichtig, hieß es in der Entscheidung der Richter. Der vor mehr als einem Jahr […]

Grundsteuererlass für Vermieter möglich

Coronabedingte Mietausfälle führen zu geringeren Steuerlasten Die Corona-Pandemie hat auch zu Mietausfällen geführt. Betroffene Vermieter können hier aber einen Grundsteuererlass beantragen. Voraussetzung ist, dass der Mietausfall nicht selbst verschuldet ist.Unter bestimmten Voraussetzungen können Immobilieneigentümer bei Vermietung einen Grundsteuererlass beantragen. Die gesetzliche Grundlage hierfür bildet das Grundsteuergesetz (kurz GrStG). Vermieter, welche beispielsweise unverschuldete Mietausfälle hatten, können […]

Freiburgs Wohnungseigentümergemeinschaften sollen klimafreundlicher werden

Stadt Freiburg bietet professionelle energetische Beratungen Die Stadt Freiburg möchte Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) fördern, ihre Häuser für eine klimafreundliche Zukunft fit zu machen. Um ihnen die Entscheidung für eine energetische Sanierung zu erleichtern, können sie sich jetzt für professionelle Beratungen bewerben und damit viel Geld sparen. Speziell geschulte Energieberaterinnen und –berater unterstützen die WEG dann mit […]

Neues Gebäudeenergiegesetz 2020

Neues Gebäudeenergiegesetz 2020: Das sollten Sie jetzt wissen! Am 1. November 2020 ist das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft getreten. Es dient dazu, Regelungen zur Begrenzung des Energiebedarfs von Gebäuden, die bisher auf verschiedene Gesetze wie EnEV und EEWärmeG verteilt waren, an einer Stelle zusammenzufassen. Im Großen und Ganzen gelten die bisherigen Vorschriften zur Energieeinsparung […]

Verkehrssicherungspflicht bei Eis und Schnee

Der Winter steht vor der Tür, pünktlich zum meteorologischen Winterbeginn dieses Jahres entfaltet er seine seine Reize und Wirkung. Eigentümer und Mieter sollten bei Eis und Schnee ganz besonders an die Verkehrssicherungspflicht denken. Somit lautet die zentrale Frage: Wen trifft die Räum- und Streupflicht? Die Beseitigung von Schnee und Eis ist in der Regel Aufgabe […]

Neues Wohnungseigentumsgesetz (WEG) in Kraft

Neues WEG in Kraft Am 1.12.2020 tritt die WEG-Reform in Kraft. Das Wohnungseigentumsgesetz aus dem Jahr 1951 ist in wesentlichen Teilen modernisiert worden. Das Gesetz beinhaltet Regelungen zu einer effizienteren Verwaltung der Wohnungseigentümergemeinschaften und zur rechtlichen Erleichterung baulicher Veränderungen. Denn der bauliche Zustand von Wohnungseigentumsanlagen bleibt vielfach hinter dem Zustand vergleichbarer Anlagen zurück, da bauliche […]

Nach oben scrollen